Titel     Erscheinungsdatum 
Akutbehandlung und Rehabilitation von Patienten mit Schlaganfall auf der Stroke Unit - Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 11: 16-20
Akutbehandlung und Rehabilitation von Patienten mit Schlaganfall auf der Stroke Unit - Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 11: 16-20
Heiko Müller
Der Schlaganfall ist die häufigste Ursache für erworbene Behinderungen im Erwachsenenalter, und ein Großteil der neurologisch tätigen Ergotherapeuten behandelt Patienten mit dieser Diagnose. Im Idealfall beginnt die Therapie bereits in der Akutphase – unmittelbar nach der Diagnostik – auf einer spezialisierten Station, der Stroke Unit. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Anzahl der Stroke Units in Deutschland und gewährt anhand von Beispielen einen Einblick in deren Ausstattung und Arbeitsweise.
Akzeptanz und Commitment-Therapie als herausfordernder Ansatz für Ergotherapeuten im Schmerzmanagement - Et Reha 50. Jg., 2011, Nr. 7: 28-30
Akzeptanz und Commitment-Therapie als herausfordernder Ansatz für Ergotherapeuten im Schmerzmanagement - Et Reha 50. Jg., 2011, Nr. 7: 28-30
Margret Hönicke
Trotz aller medizinischer Fortschritte haben viele Menschen chronische Schmerzen. Seit kurzem findet die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) in Deutschland zunehmend Beachtung. Betroffene, die ihre Schmerzen lernen zu akzeptieren, klagen weniger über schmerzbezogene Ängste, Depressionen und Beeinträchtigungen, finden schneller zurück zum Arbeitsmarkt und nehmen weniger Medikamente ein. Ziel von ACT ist es, Patienten zu einer zufriedenstellenden Lebensqualität und zu einem wertegeleiteten Betätigungsverhalten vor dem Hintergrund der Akzeptanz zu führen. Hieraus ergeben sich neue Möglichkeiten für die Ergotherapie, sofern die Bereitschaft besteht, herkömmliche Methoden zu modifizieren.
Alle Jahre wieder ... Die Schwerpunkte der DVE-Arbeit 2011 - Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 12: 33-35
Alle Jahre wieder ... Die Schwerpunkte der DVE-Arbeit 2011 - Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 12: 33-35
Arnd Longrée
Auch in diesem Herbst hat die Delegiertenversammlung des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e.V. (DVE) wieder Schwerpunkte für die Verbandsarbeit im kommenden Jahr beschlossen. Diese bilden besondere thematische Schwerpunktsetzungen im Gesamtkontext der berufspolitischen Arbeit des DVE, wobei es sich hier um fließende Prozesse handelt, die im Jahreszyklus nicht immer fest terminiert sind. Weiterhin ist es wichtig zu betonen, dass die Themen eingebettet sind in umfangreiche laufende und tägliche Aktivitäten, die die Basis für diese Schwerpunktsetzung bieten.
Alle reden von Prävention und Gesundheitsförderung - Wir machen etwas! - Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 6: 20-22
Alle reden von Prävention und Gesundheitsförderung - Wir machen etwas! - Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 6: 20-22
Heiko Lorenzen et al.
Zweimal im Jahr veranstaltet die Ergotherapieschule Döpfer Schulen Köln einen Präventionstag, Höhepunkt und Abschluss eines Präventionsprojekts, an dem SchülerInnen, Lehrkräfte und externe Experten zuvor gemeinsam gearbeitet haben. Im Herbst 2009 wurden erstmalig die Fächer „Prävention & Rehabilitation“ und „Einführung in wissenschaftliches Arbeiten“ (EWA) sowie die Präventions-AG miteinander verknüpft. Daraus entstand als Projekt, das Arbeitsverhalten und die arbeitsbedingten Belastungen der Sekretärinnen der Döpfer Schulen zu ermitteln und aus den gewonnenen Daten Verbesserungsvorschläge abzuleiten.
Alltagsnah analysieren - Assessment: Adolescent/adult Assisting Hand Assessment Stroke (Ad-AHA Stroke) - Et Reha 55. Jg., 2016, Nr. 3: 16-17
Alltagsnah analysieren - Assessment: Adolescent/adult Assisting Hand Assessment Stroke (Ad-AHA Stroke) - Et Reha 55. Jg., 2016, Nr. 3: 16-17
Melanie Hessenauer
Das Testverfahren Assisting Hand Assessment (AHA) ist seit über zehn Jahren nicht mehr aus der Neuropädiatrie wegzudenken. Und jetzt gibt es Neuigkeiten: Seit kurzem ist eine Version für Jugendliche und Erwachsene mit Hemiparese nach erworbener Hirnschädigung verfügbar.
16-20 | 994 Artikel      1 2 3 4 5 6 7 ... 

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.80.87.166