Titel     Erscheinungsdatum 
Hemiplegie nach Schlaganfall, Schädelhirntrauma und anderen Hirnerkrankungen. Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige, 1. Auflage 2007
Hemiplegie nach Schlaganfall, Schädelhirntrauma und anderen Hirnerkrankungen. Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige, 1. Auflage 2007
Katrin Naglo
Ein Schlaganfall, ein Schädelhirntrauma oder eine andere neurologische Erkrankung verändern das Leben des Betroffenen und seiner Angehörigen sehr plötzlich. Wie soll man mit der neuen Situation umgehen? Wo kann man Hilfe finden? Was bedeuten die vielen Fachausdrücke? Welche Therapien sind sinnvoll? Der Ratgeber erklärt in verständlicher und anschaulicher Weise, wie es zu verschiedenen Krankheitsbildern und den sensomotorischen Einschränkungen kommen kann, wie man lernen kann, damit umzugehen und welche therapeutischen Möglichkeiten sich anbieten. Abgerundet wird der Ratgeber durch Übungen, die der Betroffene selbstständig oder mit den Angehörigen gemeinsam zu Hause durchführen kann.
Hilfen zur Befunderhebung/Arbeitsdiagnostik, 5., überarbeitete Auflage 2019
Hilfen zur Befunderhebung/Arbeitsdiagnostik, 5., überarbeitete Auflage 2019
Petra Köser
Dieses Buch bietet eine konkrete Hilfe in der Einschätzung und Dokumentation von Arbeitsfähigkeiten. Neu aufgenommen wurden die Hinweise auf eine mögliche Einordnung in die Klassifikation der ICF. Ein praxisnahes Instrument für Ausbildung und Beruf.
Hochfrequentes Training der auditiven Analyse bei einem 16-jährigen Patienten mit Aphasie, 1. Auflage 2012
Hochfrequentes Training der auditiven Analyse bei einem 16-jährigen Patienten mit Aphasie, 1. Auflage 2012
Miriam Heisterüber
Die in diesem Buch beschriebene Therapiestudie zeigt auf, wie durch ein gezieltes Training der auditiven Analyse Verbesserungen im Sprachverständnis bei einem 16-jährigen Wernicke-Aphasiker erzielt werden konnten, der zusätzlkich an einer partiellen Störung der auditiven Analyse litt. Als Beispiel einer Einzelfallstudie in der Therapieforschung wurde die Arbeit mit dem dbl-Forschungspreis ausgezeichnet.
ICF in der Rehabilitation, 2. Auflage 2006
ICF in der Rehabilitation, 2. Auflage 2006
Hans Peter Rentsch, Peter O. Bucher
Die Monographie bringt die ICF den verschiedenen in der Rehabilitation tätigen Berufsgruppen näher und bietet neben einer Einführung auch konkrete Umsetzungsmöglichkeiten in einer interdisziplinären Rehabilitationssituation.
ICF und ICF-CY in der Sprachtherapie, Umsetzung und Anwendung in der logopädischen Praxis, 2., aktualisierte und überarb. Auflage 2014
ICF und ICF-CY in der Sprachtherapie, Umsetzung und Anwendung in der logopädischen Praxis, 2., aktualisierte und überarb. Auflage 2014
Holger Grötzbach, Judith Hollenweger Haskell, Claudia Iven
Das Buch gibt einen umfassenden und aktuellen Überblick über die Anwendung der ICF in allen sprachtherapeutischen Bereichen. Damit wird die Forderung des Gesetzgebers erfüllt, der eine ICF-orientierte Rehabilitation fordert. Praxisbeispiele zu allen Störungsgebieten verdeutlichen den Nutzen und die Einsatzmöglichkeiten der ICF in der Logopädie/Sprachtherapie.
31-35 | 74 Artikel      ... 4 5 6 7 8 9 10 ... 

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     18.232.124.77