Home  »  ergoscience
Titel     Erscheinungsdatum 
Bausteine für die Rückkehr an den Arbeitsplatz nach einer Depression - ergoscience 2019, 14(1): 32-38
Bausteine für die Rückkehr an den Arbeitsplatz nach einer Depression - ergoscience 2019, 14(1): 32-38
Gabe de Vries
Diese Dissertation befasst sich mit Faktoren, die Menschen nach einer Depression bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz unterstützen. Der Fokus liegt auf fördernden und hemmenden Faktoren sowie auf kultureller Diversität, unterschiedlichen Niveaus der Funktionsfähigkeit und auf der Effektivität der ergotherapeutischen Maßnahmen.
Bedarf an ergotherapeutischen Interventionen zur Unterstützung pflegender Angehöriger von Menschen mit präseniler Demenz - ergoscience 2016, 11(2): 57-67
Bedarf an ergotherapeutischen Interventionen zur Unterstützung pflegender Angehöriger von Menschen mit präseniler Demenz - ergoscience 2016, 11(2): 57-67
Mareike Fischer, Carolin Happersberger, Samira Wilters
In der Studie wurde untersucht, welche Veränderungen bezüglich Betätigung und Rollen für Angehörige von früh an Demenz erkrankten Personen in Deutschland eintreten, welchen Unterstützungsbedarf sie haben und wie die Ergotherapie gegebenenfalls intervenieren kann.
Bedarf an ergotherapeutischen Interventionen zur Unterstützung pflegender Angehöriger von Menschen mit präseniler Demenz - Verzeichnis LITERATUR
Bedarf an ergotherapeutischen Interventionen zur Unterstützung pflegender Angehöriger von Menschen mit präseniler Demenz - Verzeichnis LITERATUR
Mareike Fischer, Carolin Happersberger, Samira Wilters
Literaturverzeichnis zum Downloaden
Bedarfsanalyse für ein digitales interaktives Therapieheft (DIT) als Ergotherapie-App - ergoscience 2015, 10(4): 135-147
Bedarfsanalyse für ein digitales interaktives Therapieheft (DIT) als Ergotherapie-App - ergoscience 2015, 10(4): 135-147
Brigitte Frank, Tamara Schloemer
Diese Studie entstand vor dem Hintergrund wachsender Nutzung mobiler Endgeräte in Beruf und Alltag. Um Möglichkeiten für den Einsatz mobiler Technologie in der Ergotherapie zu untersuchen, wurden aktuelle Forderungen zur Umsetzung des ergotherapeutischen Prozesses ermittelt und anschließend Informations- und Kommunikationstechnologien analysiert. Ziel der Studie war es, den Bedarf für ein digitales interaktives Therapieheft (DIT) als App für mobile Endgeräte zur Unterstützung des ergotherapeutischen Prozesses zu ermitteln.
Bedarfsanalyse für ein digitales interaktives Therapieheft (DIT) als Ergotherapie-App - Verzeichnis LITERATUR
Bedarfsanalyse für ein digitales interaktives Therapieheft (DIT) als Ergotherapie-App - Verzeichnis LITERATUR
Brigitte Frank, Tamara Schloemer
Literaturverzeichnis zum Downloaden
11-15 | 331 Artikel      1 2 3 4 5 6 7 ... 

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     184.73.14.222