Home  »  Praxis Sprache  »  Fachartikel  »  Jahrgang  »  2017  »  Ausgabe 3  »  Zusatzmaterial
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
Der Bratapfel – ein Beispiel für semantisch-lexikalische Förderung im Unterricht mit Schülern mit ganzheitlichem Förderbedarf - ZUSATZMATERIAL
Der Bratapfel – ein Beispiel für semantisch-lexikalische Förderung im Unterricht mit Schülern mit ganzheitlichem Förderbedarf - ZUSATZMATERIAL
Christina Zeimetz
Zusatzmaterial zum Downloaden / Hier wird ein sprachförderndes Unterrichtsbeispiel vorgestellt. Stattgefunden hat der Unterricht in einer Schülergruppe (Unterstufe, Klasse 1–4) mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung in RLP1. Es war mir ein Anliegen, die speziellen Förderbedürfnisse der Schüler zu berücksichtigen und mit einer sprachlichen Förderung im gewöhnlichen Unterricht zu verbinden.
Mit der Lernpizza das Lernen im Blick behalten - Ein Instrument zur Strukturierung und Dokumentation der individuellen schulischen Lernentwicklung als eine Grundlage des kompetenzorientierten Unterrichtens und Diagnostizierens - ZUSATZMATERIAL
Mit der Lernpizza das Lernen im Blick behalten - Ein Instrument zur Strukturierung und Dokumentation der individuellen schulischen Lernentwicklung als eine Grundlage des kompetenzorientierten Unterrichtens und Diagnostizierens - ZUSATZMATERIAL
Petra Wesselmann, Geske Heitzhausen, Felicitas Löffler
Zusatzmaterial zum Downloaden / Mit zunehmender Heterogenität der Schülergruppen im jahrgangsübergreifenden Lernen wächst die Notwendigkeit, die Lern- und Entwicklungsprozesse jedes einzelnen Schülers im Blick zu behalten und prozessbegleitend zu dokumentieren. Hierzu bedarf es eines Instruments, mit dem das schulische Lernen strukturiert und festgehalten und der individuelle Lernprozess transparent gemacht werden kann. In der Literatur finden sich hierzu zahlreiche Beispiele wie Kompetenzraster, Checklisten, Lern-Blumen und Lernlandkarten (u. a. Pieler, 2010, S. 8ff.).
Teambesprechung im Discounter - Kompetenzorientierte Sprachförderung zur Erweiterung der Grammatikkompetenz im kooperativen Lernarrangement in heterogenen Gruppen - ZUSATZMATERIAL
Teambesprechung im Discounter - Kompetenzorientierte Sprachförderung zur Erweiterung der Grammatikkompetenz im kooperativen Lernarrangement in heterogenen Gruppen - ZUSATZMATERIAL
Ellen Bastians
Zusatzmaterial zum Downloaden / Defizite in der Bildungssprache Deutsch behindern nachgewiesenermaßen nachhaltig den Schulerfolg. Sowohl bei mehrsprachigen als auch bei Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf Sprache ist der Erwerb der korrekten Akkusativ- und Dativmarkierung erfahrungsgemäß bis in die Sekundarstufe I häufig ein großes Problem. Im Kernlehrplan Deutsch in Nordrhein-Westfalen ist die Reflexion über Sprache und damit u. a. die Beherrschung der Kontrastierung von Akkusativ und Dativ bis Klasse 6 ausgewiesen (Kernlehrplan Deutsch, 2004). Sprachsensibler Fachunterricht und auch spezifischer Sprachförderunterricht brauchen im Zuge der Inklusion und in sprachheterogenen Lerngruppen Konzepte und Umsetzungsideen für adäquate individuelle Fördermöglichkeiten (Bastians, 2016).
Wortschatzrituale im Unterricht - ZUSATZMATERIAL
Wortschatzrituale im Unterricht - ZUSATZMATERIAL
Beatrice Arand, Irina Ruppert-Guglhör, Franziska Schlamp-Diekmann, Anna Schröter, Monika Steigerwald
Zusatzmaterial zum Downloaden / Schüler mit semantisch-lexikalischen Störungen benötigen für den Erwerb neuer Wörter sowie die Speicherung und den Abruf von Fachwortschatz Unterstützung. Hierzu eignen sich Rituale und Spiele, die fest in den Unterrichtsalltag eingebunden sind. Diese werden im Folgenden erläutert.
« zurück
1-4 | 4 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2019 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     3.226.243.130