Home  »  Praxis Sprache  »  Fachartikel  »  Jahrgang  »  2014  »  Ausgabe 4  »  Zusatzmaterial
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
Das Spektrum autistischer Symptome im Handlungsfeld Schule - ein Spagat zwischen Theorie und Praxis - ZUSATZMATERIAL
Das Spektrum autistischer Symptome im Handlungsfeld Schule - ein Spagat zwischen Theorie und Praxis - ZUSATZMATERIAL
Rita Wagner
Zusatzmaterial zum Downloaden / „Die anderen haben das Talent eine Geheimsprache namens Mimik zu sprechen und das ist mein Problem.“ Diese Beschreibung eines Jungen mit Asperger-Syndrom gibt einen kurzen Einblick in die Schwierigkeiten von Menschen mit Autismus. Lebenslang sind sie herausgefordert, die komplexen Abläufe von Kommunikation und Interaktion wahrzunehmen, zu deuten, zu erlernen und anzuwenden.
Gefühle ausdrücken - kreativer Umgang mit einem Gedicht - ZUSATZMATERIAL
Gefühle ausdrücken - kreativer Umgang mit einem Gedicht - ZUSATZMATERIAL
Irmtraud Schlesinger
Zusatzmaterial zum Downloaden / Sprachliche Förderziele: Förderung der semantisch-lexikalischen Sprachebene durch den kreativen Umgang mit Sprache. Altersstufe: Klassenstufe 3-4; Grundschulstufe
Sozialkompetenz in Grün - Mit Dinos in die Gefühlswelt eintauchen - ZUSATZMATERIAL
Sozialkompetenz in Grün - Mit Dinos in die Gefühlswelt eintauchen - ZUSATZMATERIAL
Irmgard Fraas, Hermine Deyringer-Köhler
Zusatzmaterial zum Downloaden / Sprachliche Förderziele: Erweiterung und Differenzierung des Wortschatzes und des Sprachverständnisses zum Themenbereich Gefühle; korrekte Artikulation und Durchgliederung der erarbeiteten Begriffe; Verbfinalstellung in Verbindungen mit Nebensätzen mit "dass" (ich vermute, dass ...), und "weil" (Bsp.: der Dino ist glücklich, weil ...); Inversion mit "vielleicht" (vielleicht ist es ...); Förderung der Pragmatik im Rollenspiel. Altersstufe: Schulvorbereitende Einrichtung (SVE), Klassenstufe 1-2 und inklusive Settings in der Grundschule (z.B. kooperative Sprachförderung)
Sprachförderung und Gewaltprävention - Modifikation eines Verhaltenstrainings - ZUSATZMATERIAL
Sprachförderung und Gewaltprävention - Modifikation eines Verhaltenstrainings - ZUSATZMATERIAL
Sarah Vogelmann
Zusatzmaterial zum Downloaden / Gewaltpräventionsprogramme sind sprachlich meist sehr komplex und anspruchsvoll. Kinder mit Förderbedarf im Bereich Sprache können die Inhalte deshalb oft nur schwer verstehen und sich an geforderten Diskussionen oder Gesprächsrunden dieser Programme wenig beteiligen. Deshalb können diese Kinder nur bedingt von einem solchen Programm profitieren. In diesem Artikel soll die Adaption eines Gewaltpräventionsprogramms für die oben genannte Zielgruppe vorgestellt werden.
« zurück
1-4 | 4 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.161.118.57