Home  »  Praxis Sprache  »  Fachartikel  »  Jahrgang  »  2013  »  Ausgabe 2
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    
Beratungsbeispiele an einer Berufsfachschule (Kinderpflege) - ein
Beratungsbeispiele an einer Berufsfachschule (Kinderpflege) - ein "inklusives Beispiel" - Praxis Sprache 2/2013
Birgit Meir
Ziel: Vorgehen in der Stotterberatung im Rahmen der Inklusion; Altersstufe: Berufsvorbereitung/Inklusion
Die Arbeit der Selbsthilfe für Stotternde - Eine Bestandsaufnahme mit der Sichtweise auf die Innen- und Außenwirkung - Praxis Sprache 2/2013
Die Arbeit der Selbsthilfe für Stotternde - Eine Bestandsaufnahme mit der Sichtweise auf die Innen- und Außenwirkung - Praxis Sprache 2/2013
Jürgen Sandritter, Martin Seefeld, Tobias Binder
In diesem Beitrag werden Ziele, Unterstützungsmöglichkeiten, Aufgaben, Inhalte und Definitionen von Selbsthilfegruppen und -organisationen dargestellt. Ferner werden Bedeutungszuweisungen gegenüber dem Wort Stottern gezeigt. Auch auf die Individualität der Redeflussstörung Stottern wird hingewiesen. Zudem geht es um die Darstellung des Stotterns in der Öffentlichkeit. Es soll aufgezeigt werden, wie die Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe (BVSS) dieses wenig präsente Thema sichtbar macht und damit hilft, die Sichtweise ins Positive zu ändern.
Eine Unterrichtsstunde zum Thema Stottern - Praxis Sprache 2/2013
Eine Unterrichtsstunde zum Thema Stottern - Praxis Sprache 2/2013
Isabella Schaber
Förderziele: Aufklärung über Stottern, Umgang mit Mobbing; Altersstufe: ab 2.-3. Jahrgangsstufe möglich, vorrangig ab 5. Jahrgangsstufe
Eine Unterrichtsstunde zum Thema Stottern - ZUSATZMATERIAL
Eine Unterrichtsstunde zum Thema Stottern - ZUSATZMATERIAL
Isabella Schaber
Zusatzmaterial zum Downloaden / Förderziele: Aufklärung über Stottern, Umgang mit Mobbing; Altersstufe: ab 2.-3. Jahrgangsstufe möglich, vorrangig ab 5. Jahrgangsstufe
Fragebogen zum Selbsterleben stotternder Kinder und Jugendlicher - Praxis Sprache 2/2013
Fragebogen zum Selbsterleben stotternder Kinder und Jugendlicher - Praxis Sprache 2/2013
Julia Fabris, Sylvia Kuhl
Sprachliches Ziel: Selbstreflexion des Einflusses der Umweltbedingungen bezogen auf die eigene Kommunikation als Grundlage der Kompetenz zur Selbstregulation und Modifikation beeinflussbarer Faktoren; Altersstufe: geeignet für das gesamte Schulalter
« zurück
1-5 | 14 Artikel      1 2 3

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     3.85.143.239