Home  »  PFAD  »  Einzelausgaben  »  Jahrgang  »  2018
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
PFAD 1/2018
PFAD 1/2018
PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Bereitschaftspflege im Blick (BiB) - erste Eindrücke über die Sicht von Bereitschaftsfpflegeeltern / Selbstfürsorge - "Sei, wie für alle anderen, auch für dich selbst da" / Haus trampel_PFAD - Ein Angebot des Vereins PFAD FÜR KINDER Ortsverband Konstanz e.V. / Professionalität und Selbstfürsorge im Pflegeeltern-Alltag / Auftanken, Gleichgesinnte finden und vieles mehr: eine Oase für Pflege- und Adotivfamilien / Künftiges Vormundschaftsrecht: Gemeinsame Entscheidungsprozesse gestalten. Die Zusammenarbeit zwischen Pflegeeltern und Vormund ist mehr als geteilte Zuständigkeit!
PFAD 2/2018
PFAD 2/2018
PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Vorgeburtliche Belastungserfahrungen von Adoptiv- und Pflegekindern und ihre Auswirkungen / Crystel Meth in der Schwangerschaft - Auswirkungen auf die Kindesentwicklung und die Bedeutung für Pflege- und Betreuungspersonen / Umgang mit frühen Traumata bei Pflege- und Adoptivkindern / Kinder und Jugendliche mit FASD - Herausforderungen für die Schulen
PFAD 3/2018
PFAD 3/2018
PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Zwischen den Welten - Auf der Suche nach Heimat und Identität Pflegekindern einen Halt geben / Der Zugang von Adoptierten zu ihrer Herkunft: Ein Schlüssel zur Bindungsfähigkeit / Das Labyrinth - Adoptiert bleibt man ein Leben lang / Liebe - Vertrauen - Akzeptanz
PFAD 4/2018
PFAD 4/2018
PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V.
Gesamtausgabe u. a. mit folgenden Themen: Gefangen im Netz? Pflegefamilien und Smartphone - Ergebnisse der empirischen Studie "Status: Online." / Medienerziehung in Pflege- und Adoptivfamilien - Strategien für einen selbstbestimmten Umgang mit elektronischen Medien und unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von Pflegekindern / Keine Scheuklappen! Für einen verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien in Pflege- und Adoptivfamilien
« zurück
1-4 | 4 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.146.98.143