Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
Ethik in der Sprachtherapie, 1. Auflage 2011
Ethik in der Sprachtherapie, 1. Auflage 2011
Kathrin Schulz
In Zeiten des "Clinical Reasoning" und der ICF-orientierten Therapiegestaltung werden neben der Methodenkompetenz immer mehr das berufliche Selbstverständnis und ethische Grundhaltungen zum Bestimmungsstück der beruflichen Identität. Mit vielen Beispielen aus der klinischen und ambulanten Therapie verdeutlicht die Autorin, wie häufig berufsethische Entscheidungen im therapeutischen Alltag getroffen werden müssen und wie wichtig dementsprechende Kompetenzen sind. Das Buch regt dazu an, sich der Frage nach "Wie handele ich als TherapeutIn verantwortungsbewusst, patientenbezogen, gut und richtig?" zu stellen und das eigene Handeln in eine ethisch-philosophische Argumentationsbasis einzuordnen.
« zurück
1-1 | 1 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     3.88.156.58