Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
Hochfrequentes Training der auditiven Analyse bei einem 16-jährigen Patienten mit Aphasie, 1. Auflage 2012
Hochfrequentes Training der auditiven Analyse bei einem 16-jährigen Patienten mit Aphasie, 1. Auflage 2012
Miriam Heisterüber
Die in diesem Buch beschriebene Therapiestudie zeigt auf, wie durch ein gezieltes Training der auditiven Analyse Verbesserungen im Sprachverständnis bei einem 16-jährigen Wernicke-Aphasiker erzielt werden konnten, der zusätzlkich an einer partiellen Störung der auditiven Analyse litt. Als Beispiel einer Einzelfallstudie in der Therapieforschung wurde die Arbeit mit dem dbl-Forschungspreis ausgezeichnet.
« zurück
1-1 | 1 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2019 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     3.226.243.130