Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    
Den therapeutischen Prozess CPPF als Orientierungssystem nutzen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 1) - Et Reha 56. Jg., 2017, Nr. 5: 28-31
Den therapeutischen Prozess CPPF als Orientierungssystem nutzen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 1) - Et Reha 56. Jg., 2017, Nr. 5: 28-31
Johanna Höynck
In der fachpraktischen Ausbildung werden Fachpraktiker zu professionell Lehrenden der Fachpraxis, wenn sie ihre eigenen Kompetenzen im therapeutischen Prozess reflektieren und strukturiert an die ihnen anvertrauten Auszubildenden weitergeben. Der Artikel ordnet beispielhafte Lernaufgaben dem Raster des Canadian Process Practice Framework zu. Er soll dazu inspirieren, die eigene Fachlichkeit in dem modernen theoretischen Rahmen zu verorten.
Den therapeutischen Prozess CPPF als Orientierungssystem nutzen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 1) - Verzeichnis LITERATUR
Den therapeutischen Prozess CPPF als Orientierungssystem nutzen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 1) - Verzeichnis LITERATUR
Johanna Höynck
Literaturverzeichnis zum Downloaden
Den therapeutischen Prozess CPPF als Orientierungssystem nutzen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 1) - ZUSATZMATERIAL
Den therapeutischen Prozess CPPF als Orientierungssystem nutzen - Anleitung in der praktischen Ausbildung (Teil 1) - ZUSATZMATERIAL
Johanna Höynck
Zusatzmaterial zum Downloaden / In der fachpraktischen Ausbildung werden Fachpraktiker zu professionell Lehrenden der Fachpraxis, wenn sie ihre eigenen Kompetenzen im therapeutischen Prozess reflektieren und strukturiert an die ihnen anvertrauten Auszubildenden weitergeben. Der Artikel ordnet beispielhafte Lernaufgaben dem Raster des Canadian Process Practice Framework zu. Er soll dazu inspirieren, die eigene Fachlichkeit in dem modernen theoretischen Rahmen zu verorten.
Eltern und Lehrer beunruhigt - Die Rolle der Schreibmotorik beim Schreibenlernen - Et Reha 56. Jg., 2017, Nr. 10: 18-21
Eltern und Lehrer beunruhigt - Die Rolle der Schreibmotorik beim Schreibenlernen - Et Reha 56. Jg., 2017, Nr. 10: 18-21
Marianela Diaz Meyer, Christian Marquardt, Anne Klimen
Es wird von erheblichen Problemen beim Erwerb der Handschrift berichtet. Wenn Ergotherapeuten, Lehrkräfte und Eltern für das Ausmaß und die Ursachen von auftretenden Schreibproblemen sensibilisiert sind, können nachhaltige Lösungsmöglichkeiten auch für die Therapie entwickelt werden.
Eltern und Lehrer beunruhigt - Die Rolle der Schreibmotorik beim Schreibenlernen - Verzeichnis LITERATUR
Eltern und Lehrer beunruhigt - Die Rolle der Schreibmotorik beim Schreibenlernen - Verzeichnis LITERATUR
Marianela Diaz Meyer, Christian Marquardt, Anne Klimen
Literaturverzeichnis zum Downloaden
« zurück
1-5 | 46 Artikel      1 2 3 4 5 6 7 ... 

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.198.246.164