Home  »  ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION  »  Fachartikel  »  Jahrgang  »  2009  »  Ausgabe 09  »  Zusatzmaterial
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
Kompetenzen des Klienten erfahren - Das COPM-Interview mit dem systemisch-lösungsorientierten Ansatz verknüpfen - ZUSATZMATERIAL
Kompetenzen des Klienten erfahren - Das COPM-Interview mit dem systemisch-lösungsorientierten Ansatz verknüpfen - ZUSATZMATERIAL
Ingeborg Vonholt, Elizabeth Kandziora
Zusatzmaterial zum Downloaden / Dieser Artikel beschreibt den Weg einer konsequent an den Kompetenzen der Klienten orientierten Vorgehensweise in der ergotherapeutischen Praxis. Der Klient wird vom ersten Kontakt an eingeladen, sich mit seinen Zielen zu beschäftigen. Das bekannte COPM-Interview, gekoppelt mit systemisch-lösungsorientierten Ansätzen, fokussiert hier die vom Klienten eingebrachten zieldienlichen Ressourcen. Die Veränderung der Arbeitsweisen erwies sich darüber hinaus als gewinnbringende Investition für das QM und führte zur Zertifizierung der Praxis im Jahr 2007.
« zurück
1-1 | 1 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.198.246.164