Home  »  ergoscience  »  Fachartikel  »  Jahrgang  »  2014  »  Ausgabe 2  »  Zusatzmaterial
Titel     Erscheinungsdatum 
« zurück    weiter »
Sinnvolle Handlung als gesundheitsfördernder Wirkfaktor. Ergebnisse KRAH-basierter Therapie - ZUSATZMATERIAL
Sinnvolle Handlung als gesundheitsfördernder Wirkfaktor. Ergebnisse KRAH-basierter Therapie - ZUSATZMATERIAL
Ursula Costa
Zusatzmaterial zum Downloaden / Sinnvolle Handlung ist ergotherapeutisches Mittel und Ziel. Der KRAH®-Ansatz beschreibt Klientenzentrierung, Ressourcen-, Alltags- und Handlungsorientierung als Charakteristika eines ergotherapeutischen Prozesses, der sinnvolles Handeln, positive Erfahrung von Selbstwirksamkeit und Partizipation unterstützt. Diese explorative Studie untersuchte Wirkungen sinnvoller Handlung als therapeutisches Mittel und Ziel KRAH®-basierter Therapie auf Gesundheitsaspekte von Kindern mit Schwierigkeiten in der Handlungsperformanz aus Sicht der Kinder, Eltern, Pädagogen und Ergotherapeuten.
« zurück
1-1 | 1 Artikel      1
weiter »

Anbieter

© 2018 Schulz-Kirchner Verlag GmbH, Idstein     |     54.198.246.164